Freitag, 3. August 2012

Lebenszeichen

Schwuppdiwupp, sind fast zwei Monate vergangen....
Schweden war eine tolle Woche, wir hatten viel Spaß, waren fleißig (es galt neue Vorhänge für´s Ferienhaus aus geerbter Bettwäsche zu nähen) und haben eine wunderschöne, überwältigende Natur auf uns wirken lassen (stiller, idyllischer See, tosender Wasserfall, Rentiere, Schnee in den Bergen und Sonne am Strand - und das alles innerhalb eines Tages!). Auch wenn das Wetter uns manchmal im Stich gelassen hat (Bootstour im Regen...), haben wir unsere gute Laune nicht verloren. Schön war´s!
Und nächstes Jahr geht´s wieder hin! :-)

Nach dem Kurzurlaub ging in meiner Familie der alljährliche Sommer-Geburtstagsmarathon los.
Und irgendwie fehlten Lust& Muße, kreativ zu sein, zu nähen, zu bloggen. Aber jetzt! So wird es bestimmt in ein paar Tagen hier endlich wieder etwas zu sehen geben.
Lasst es Euch gut gehen & genießt den Sommer! [denn wer weiß, wie lange er sich blicken lässt...]

Es war fast Mittsommer, also nachts durchgängig hell. Die Seefotos sind beide gegen Mitternacht entstanden!




Kommentare:

  1. oh wow, beeindruckende bilder.
    und ich bin gespannt auf deine kreativen ergüsse - irgendwann :)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen